(247)

Untersagung der Nutzung eines Speicherraums zur Aufbewahrung von Notariatsakten

WEG 15 III; BGB 1004 I

In einer Wohnanlage kann die Nutzung eines Speicherraums, der ein selbständiges Teileigentum bildet, zur Aufbewahrung von Notariatsakten grundsätzlich nicht untersagt werden

Bay0bLG, Beschluss vom 14.02.01 - 2Z BR 90/00

FGPrax 2001, 103-104
BayObLGR 2001, 41

zurück